Kindheitspädagogik
Bachelorstudium an der KHSB

Studierende an der KHSB

Kinder haben Rechte! Der Bachelorstudiengang Kindheitspädagogik qualifiziert Sie für die professionelle Arbeit in kindheitspädagogischen Handlungsfeldern für ein gutes und gelingendes Aufwachsen von Kindern. Der Studiengang vermittelt wissenschaftliche Kenntnisse und berufspraktische Erfahrungen, um Kinder in individuellen und sozialen Bildungs- und Lernprozessen zu begleiten und ihre Entwicklung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu fördern.

Ihre Kompetenzen
nach dem Studium

Nach dem Bachelorstudiengang Kindheitspädagogik sind Sie mit umfassenden sozialprofessionellen Kompetenzen ausgestattet. Neben Methodenwissen haben Sie vor allem die Fähigkeit zur kritischen Reflexion von Theorie und Praxis der Kindheitspädagogik. Sie sind gestärkt für die Umsetzung berufsethischer Prinzipien wie Gerechtigkeit, Solidarität und Parteilichkeit für diejenigen, denen Partizipationsmöglichkeiten verwehrt bleiben.

Sie erwerben Kompetenzen, um:

  • sich professionell für gerechte Lebensbedingungen für Kinder und deren Familien einzusetzen, sowie für kinder- und familienfreundliche Institutionen und Lebensräume
  • die Rechte von Kindern zu schützen und Gefährdungen des Kindeswohls sowie Formen der Diskriminierung und Benachteiligung entgegen zu wirken
  • partnerschaftlich mit Eltern zusammenzuarbeiten, Familien zu beraten, Angebote für Familien zu entwickeln und zu einer besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf beizutragen
  • der Komplexität in Begleitung, Unterstützung und Förderung von (Selbst-)Bildungsprozessen gerecht zu werden und eine anregungsreiche Lernumwelt in einem dialogischen Austausch zu gestalten
  • gesellschaftliche und politische Entwicklungen kritisch zu reflektieren und für die Menschen-/Kinderrechte, die Wertschätzung von Diversität und die Realisierung einer inklusiven Gesellschaft einzutreten
  • durch Grundlagen- und Evaluationsforschung zur Generierung neuer Erkenntnisse und zur Qualitätsentwicklung in Feldern der Kindheitspädagogik beizutragen
Ihre Perspektiven
nach dem Bachelor-Abschluss

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Bachelorstudiengangs Kindheitspädagogik erwerben Sie einen ersten berufsqualifizierenden Studienabschluss, der Ihnen im Feld der Kindheitspädagogik interessante Aufgabengebiete eröffnet sowohl im Bereich der Bildung, Erziehung und Betreuung als auch auf der Ebene von Organisationen und Politik.

Sie werden tätig in …

  • den kindheitspädagogischen Kernhandlungsfeldern von Kindertageseinrichtungen, Ganztagsschulen, der Familienbildung/-beratung sowie dem Kinderschutz
  • neuen Handlungsfeldern wie Familienzentren und Bildungshäusern, die Mehrgenerationenarbeit und Frühe Hilfen vernetzen
  • der Frühförderung, der Freizeitpädagogik sowie der kulturellen, politischen und diversitätsbewussten Bildung von Kindern und Familien
  • der Leitung von Gruppen, Projekten oder Einrichtungen und übernehmen koordinierende Aufgaben bei Trägern und Fachverbänden
  • der Fachberatung, der Projektentwicklung und -begleitung, sowie der Organisationsberatung sowie der Qualitäts- und Teamentwicklung

Der B.A.-Abschluss ist Voraussetzung für die staatliche Anerkennung nach dem Sozialberufe-Anerkennungsgesetz Berlin und Grundlage für eine Qualifikation auf Master- bzw. Promotionsniveau.

Das Bachelorstudium Kindheitspädagogik
auf einen Blick

Studiendauer

7 Semester

Module / Credits

24 / 210

Abschluss

Bachelor of Arts

Studienplätze

40

Praxis

Ein praktisches Studiensemester inkl. begleitender Supervision

Kosten

Semesterbeiträge und Semesterticket

Besondere Voraussetzungen

Orientierungspraktikum (ausgesetzt für die Bewerbungen zum Wintersemester 2021/22)

Studienbeginn

Wintersemester

Ihre Bewerbung
an der KHSB

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ob Sie ins erste Semester starten möchten, die Hochschule oder den Studiengang wechseln oder als Student*in an einem internationalen Austauschprogramm teilnehmen möchten – die nachfolgenden Links halten pro Studiengang Ihre Möglichkeiten bereit.

Kindheitspädagogik
Bachelor

Bewerbungsfrist

1. Mai – 15. Juli 2021
Jetzt bewerben

    Weitere Bachelorstudiengänge
    an der KHSB

    Soziale Arbeit

    Als Sozialarbeiter*in sorgen Sie für die Verwirklichung sozialer Gerechtigkeit an herausfordernden Schnittstellen zwischen Individuum und Gesellschaft.

    Heilpädagogik

    Als Heilpädagog*in arbeiten Sie mit Menschen mit Beeinträchtigungen und deren Umfeld für eine gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe.

    Religionspädagogik

    Als Religionspädagog*in bringen Sie grundlegende religiöse Fragen der menschlichen. Lebensgestaltung ins Spiel und eröffnen damit gesellschaftliche relevante Perspektiven für Veränderungsprozesse.

    Soziale Gerontologie, berufsbegleitend

    Als Sozialgerontolog*in beteiligen Sie sich an der Entwicklung neuer Konzepte für die Altenhilfe und tragen diese in die Praxis hinein.

    Soziale Arbeit, berufsbegleitend

    Als Sozialarbeiter*in sorgen Sie für die Verwirklichung von sozialer Gerechtigkeit an herausfordernden Schnittstellen zwischen Individuum und Gesellschaft.

    Kooperationspartner